Bahn, ÖPNV, S-Bahn, Bus

Aktuelle Informationen

Logo

 

  Hinweise der S-Bahn zu Fahrplanänderungen auf der Linie S 2

 

 224 50
  Aktuelle Hinweise der Barnimer Busgesellschaft zu Buslinien auf Straßen in Panketal/Bernau/Berlin-Buch

Bitte beachten Sie, dass die Haltestelle "Wernigeroder Straße" auf der Linie 867 ab 16.10.2017 bis auf Weiteres wegen Baumaßnahmen an der Trinkwasserleitung in der Wernigeroder Straße ersatzlos gestrichen wird. Fahrgäste nutzen bitte die Haltestelle "Thalestraße" oder "Treseburger Straße".
 

logo db


  Infoportal zu Baumaßnahmen der Deutschen Bahn

                 * Informationsschreiben der Deutschen Bahn zur Baumaßnahme "Eisenbahnunterführung
                   Zepernicker
Chaussee in Bernau"
                -   Juli 2017
                -  September 2017

S. Horvat, aktualisiert 12.10.2017
FD Verkehrsflächen


Allg. Informationen:
Die Gemeinde Panketal ist angeschlossen an ein Liniennetz der S-Bahn, der BVG und dem Busunternehmen Barnimer Busgesellschaft.


Direkte Ansprechpartner sind:

- Verkehrsverbund für die beiden Bundesländer Berlin und Brandenburg
  VBB Berlin-Brandenburg GmbH
  Hardenbergplatz 2, 10632 Berlin
  Tel.: 030/ 25 41 41 41
  http://www.vbbonline.de/

- Barnimer Busgesellschaft mbH (BBG)
  Poratzstr. 68, 16225 Eberswalde
  Tel.: 03334/23 50 03
  http://www.bbg-eberswalde.de/


- Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
  Holzmarktstraße 15-17, 10179 Berlin
  Tel.: 030/19 44 9
  https://www.bvg.de/de/Service


- S-Bahn Berlin GmbH
  Elisabeth-Schwarzhaupt-Platz 1, 10115 Berlin
  Tel.: 030/29 74 33 33
  http://www.s-bahn-berlin.de/

Hinweise und Anregungen zur Verbesserung des ÖPNV werden vom Träger der öffentlichen Personenbeförderung, dem Landkreis Barnim, Strukturentwicklungsamt, Am Markt 1 in 16225 Eberswalde bearbeitet. Diesbezügliche Schreiben werden gern vom Fachdienst Verkehrsflächen entgegengenommen und dorthin weitergeleitet.

Links:

Busfahrpläne BBG

Liniennetz Bernau und Panketal

Linienverlauf Bus 259 der BVG


Ansprechpartner:

Frau Horvat
Telefon: 030 94511-222
Telefax: 030 94511-132
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!