Wahlergebnis


BEKANNTMACHUNG des Ergebnisses der Wahl des hauptamtlichen Bürgermeisters in der Gemeinde Panketal

Gem. § 74 (7)  Brandenburgische Kommunalwahlordnung gebe ich hiermit das Ergebnis der Wahl des hauptamtlichen Bürgermeisters in der Gemeinde Panketal vom 11. September 2011 bekannt:

Der Wahlausschuss der Gemeinde Panketal hat in seiner Sitzung am 12. September 2011  das Ergebnis der Wahl des hauptamtlichen Bürgermeisters in der Gemeinde Panketal wie folgt ermittelt:

            Zahl der wahlberechtigten Personen:            16329
            Zahl der Wähler:
                                                   7034                                                  
            Zahl der ungültigen Stimmen:                               89                               
            Zahl der gültigen Stimmen:                                6945                                     

Die gültigen Stimmen verteilen sich auf die Bewerber wie folgt:

Wahlvorschlagsträger 

Bewerber

Stimmen

1 Sozialdemokratische Partei  Deutschlands (SPD)

Fornell, Rainer

4503

2 Bündnis 90/Die Grünen (GRÜNE/B90)

Thomas Dyhr

574

3 Brandenburger Vereinigte
   Bürgerbewegungen / Freie Wähler
   (BVB / FREIE WÄHLER)
   . Die Unabhängigen (JA!)
   . Brandenburger Vereinigte Bürger-
     bewegungen / Freie Wähler
     (BVB / FREIE WÄHLER)
   . Familienbündnis Panketal
     (Familienbündnis)

Christiane Herrmann

935

4 Einzelwahlvorschlag Przywara

Dominik Przywara

200

5 Einzelwahlvorschlag Schulze

Rosemarie Schulze

733

 

 

 

 

                                                                                                                 

                                                   

Gem. § 74 (2) Pkt. 6 Brandenburgische Kommunalwahlordnung stellt der Wahlausschuss den Namen des gewählten Bewerbers fest, wenn ein Bewerber die gem. § 72 (2) Brandenburgisches Kommunalwahlgesetz erforderliche Mehrheit erreicht hat.  Gem. § 72 Abs. 2 Brandenburgisches Kommunalwahlgesetz ist gewählt, wer mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen (3473 Stimmen) erhalten hat, sofern diese Mehrheit mindestens 15 % der wahlberechtigten Personen (2450) umfasst.

Der Wahlausschuss hat in seiner Sitzung am 12. 09. 2011 festgestellt, dass Rainer Fornell die gem. § 72 (2) Brandenburgisches Kommunalwahlgesetz erforderliche Stimmenanzahl erhalten hat und somit zum neuen Bürgermeister gewählt worden ist.

Andrea Fiedler                  13.09.2011
Wahlleiterin



Wahlergebnis zur hauptamtlichen Bürgermeisterwahl

Hier finden Sie eine statistische Erhebung in Bezug auf das Wahlverhalten in bestimmten Altergruppen - dargestellt für die WB I und VIII anlässl. der Bürgermeisterwahl am 11. September 2011. Klicken Sie bitte hier:


Andrea Fiedler
Wahlleiterin                       27.09.2011