FFW Zepernick

Freiwillige Feuerwehr Zepernick, das sind Wir:

 

Besuchen Sie unsere Freiwillige Feuerwehr Zepernick auf deren  Internetseite.


Zepernicker Weihnachtsmarkt /Weihnachtsparade 2017
Same procedure as every year.


Vor 13 Jahren hatten wir ganz klein mit 3 geschmückten Fahrzeugen und einer geringen Anzahl von Zuschauern begonnen. Seitdem haben wir uns zur größten Panketaler Veranstaltung mit den meisten Zuschauern entwickelt. Unser Konzept, auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen, ist aufgegangen und erfreut sich wachsender Beliebtheit.
Und wie schon oben erwähnt, wollen wir diese Prozedur in diesem Jahr wie immer am 2. Advent wiederholen (wie im letzten Jahr).

Der Weihnachtsmarkt wird wie in jedem Jahr am Freitag, um ca. 16 Uhr eröffnet und endet am Sonntag, um ca. 16 Uhr auf dem Kirchplatz an der Feuerwache. Wir empfehlen, den Weihnachtsmarkt mit kleinen Kindern am Freitag oder Sonntag zu besuchen, da hier der Besucherandrang nicht so groß ist und somit unnötiger Stress für Eltern und Kinder vermieden wird.
Die Weihnachtsparade mit ca. 50 illuminierten Feuerwehren aus der umliegenden Region und anderen weihnachtlich beleuchteten Fahrzeugen sowie Musik, Akrobatik und dem Weihnachtsmann startet wie in jedem Jahr am Sonnabend, um 18 Uhr, am Priesterweg, Ecke Schönower Straße. Gegen 19 Uhr werden die ersten Fahrzeuge an der Feuerwehr Zepernick in der Neckarstraße eintreffen. Das „akustische Schlusslicht“ unserer Parade ist wie jedes Jahr die Percussiongruppe Trommböse.
Unsere Glühweinmeile wird am Sonnabend, ab ca. 14:30 Uhr, öffnen und mit verschiedenen Glühweinsorten auf das nahe Fest einstimmen. Natürlich werden auch andere Köstlichkeiten entlang der Glühweinmeile die Wartezeit bis zum Eintreffen der Paradefahrzeuge versüßen und verkürzen.
Auf Grund des gestiegenen Besucheraufkommens bitten wir, nach Möglichkeit die S-Bahn für die Anreise zu benutzen, da Parkplätze für Autos nur in begrenztem Umfang zur Verfügung stehen. Je nach Witterung werden zusätzliche Abstellflächen für Pkws ausgewiesen. Wir bitten Sie, entsprechende Hinweistafeln zu beachten.
Und auch in diesem Jahr die gleiche Prozedur wie in jedem Jahr. Wir bitten um strikte Einhaltung unserer sicherheitsrelevanten Besucherverhaltensregeln.
1. Bitte im gesamten Paradebereich die Fahrbahn nicht betreten, um Unfällen vorzubeugen und den Fahrzeugen eine ungehinderte Durchfahrt zu ermöglichen.
2. Absperrungen unbedingt einhalten und nicht beseitigen oder umgehen.
3. Bei der Durchfahrt der Parade unbedingt auf die kleinen Kinder achten. Kleine Kinder bitte an die Hand nehmen.
4. Den Weisungen der Kameraden der Feuerwehr und des Ordnungsdienstes ist unbedingt Folge zu leisten.
Wir freuen uns, wenn sie uns besuchen und wünschen Ihnen viel Spaß an unserem Fest.

 

Weihnachten ist nicht alle Tage – wir kommen wieder – alle Jahre!
Eine schöne Vorweihnachtszeit wünschen Ihnen die Kameraden der FFW Zepernick und der Förderverein der FFW Zepernick e.V.
Frank Willamowski

Auf einen Blick
Weihnachtsmarkt:
8. Dezember (Freitag), 16 bis 0 Uhr;
9. Dezember (Samstag), 11 bis 0 Uhr;
10. Dezember (Sonntag), 11 bis 16 Uhr


Glühweinmeile:
9.Dezember (Samstag), ca. 14 bis 21 Uhr


Weihnachtsparade:
9. Dezember (Samstag), 18 bis ca. 20 Uhr

Parkplätze zur Weihnachtsparade20171109100911Zur vergrößerten Ansicht Bild anklicken.


Die Feuerwehrparade findet jedes Jahr am 2. Advents-Samstag statt.

Beginn ist 18 Uhr

 Hier kann man noch einmal ein paar Videos und Bilder sehen:

 http://www.odftv.de/news_barnim/Feuerwehr_Weihnachtsparade_Zepernick-24387.html

https://www.youtube.com/watch?v=boCKj6PWCTs

http://www.moz.de/galerie/uebersicht/g3/428437/

http://www.moz.de/heimat/lokalredaktionen/bernau/artikel3/dg/0/1/1442114/