Abmeldung, Wegzug

Allgemeine Informationen:
Nach dem Brandenburgischen Meldegesetz müssen Sie sich nur dann bei der Meldebehörde abmelden, wenn Sie keine neue Wohnung im Innland beziehen. Für die Abmeldung wird vom Gesetzgeber ein Zeitraum von zwei Wochen vorgeschrieben. Sollten Sie innerhalb von Deutschland umziehen, müssen Sie sich lediglich bei der Meldebehörde anmelden, die für Ihre neue Wohnung zuständig ist. Die Gemeinde Panketal erhält dann von dort eine Meldung darüber.

Sollten Sie in Panketal eine Nebenwohnung haben die Sie abmelden möchten, müssen Sie darüber eine schriftliche Erklärung abgeben.


Notwendige Unterlagen:
Für den Wegzug ins Ausland ist ein Abmeldeformular vorzulegen.

Download:
Abmeldung bei der Meldebehörde

Gebühren:
Eine Abmeldung ist gebührenfrei. 

Ansprechpartner:
Herr Fietsch
Telefon: 030 94511-208
Telefax: 030 94511-153
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zimmernummer: 206

Frau Grascha   
Telefon: 030 94511-206
Telefax: 030 94511-154
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Zimmernummer: 208